Wasserball bei den SSF Bonn 1905 e. V.

Weitere aktuelle Informationen, Spielberichte und Fotos finden Sie auf

https://de-de.facebook.com/SSF.Bonn.Wasserball

Saisonende für die D-Jugend

von Fabian Werkhausen (Wasserball)

Mannschaftsbild D-Jugend
Mannschaftsbild D-Juend (Foto: Sergej Ganzhorn)

Für die Kinder geht es langsam den Sommerferien entgegen, welche sich unsere Kinder und Jugendlichen redlich verdient haben. Auch für den Wasserballsport geht es dann in die erholsame Sommerpause. 

Weiterlesen

Wasserballturnier Buxtehude

von Fabian Werkhausen (Wasserball)

Mannschaftsfoto
Mannschaftsbild (Foto: Fabian Werkhausen)

Am vergangen Wochenende spielten unsere B- und D- Jugendlichen bei einem internationalen Jugendturnier in Buxtehude. Während die B-Jugendlichen mit einer ersatzgeschwächten Mannschaft den vorletzten Platz belegten.

Weiterlesen

Erfolgreiches Trainingslager unserer Wasserballjugend schon wieder vorbei

von Maike Schramm (SSF)

Die Teilnehmer
Die Teilnehmer (Foto: F. Werkhausen)

In der letzten Woche befanden sich die Kinder unserer Wasserballjugend im Trainingslager in Szentes, Ungarn. Aufgrund der späten Ostertage fielen die Temperaturen in diesem Jahr bereits deutlich wärmer aus, als im vergangenen. So wurde größtenteils schon im Freibad trainiert, lediglich in den frühen Morgenstunden griff man hin und wieder auf das 50m Hallenbad zurück.

Weiterlesen

SSF Wasserballer gewinnen GA-Abstimmung

von Maike Schramm (SSF)

Spiel der Jugend B der SSF Bonn
Spiel der Jugend B der SSF Bonn (Foto: Irina Birkenstock)

Die Online Sportartenwahl des Bonner Generalanzeigers ist entschieden. Die Wasserballer unseres Vereins haben die erste GA Abstimmung gewonnen. Der GA-Mitarbeiter Sebastian Knauth tauscht seinen Schreibblock gegen eine reißfeste Schwimmhose, er wird Wasserballer.
Bei der Online-Abstimmung erhielten die Wasserballer der SSF Bonn 4.669 der insgesamt 11.240 Stimmen und setzten sich somit souverän mit 42% der Gesamtstimmen vor den Handballerinnen des TSV Bonn rrh. mit 3.435 Stimmen sowie den Cheerleadern der TKSV Allstars Warriors mit 2.898 Stimmen durch. Weitere Infos zum Selbstversuch des GA-Mitarbeiters folgen in Kürze.
Manfred Rumi

Die Jugend D feiert ihren zweiten Sieg innerhalb von 3 Tagen!

von Anne-Marie Nierkamp (SSF-Admin)

D-Jugend Wasserball
D-Jugend Wasserball (Foto: Irina Birkenstock)

Am gestrigen Sonntag konnte unsere Jugend D ihren zweiten Sieg innerhalb von 3 Tagen feiern. Nachdem man am Freitagabend schon das Auswärtsspiel bei der SGW Köln II mit 16:07 sicher gewinnen konnte, sorgten die Jungs und Mädels auch am Sonntag gegen Aqua Köln von Beginn an für klare Verhältnisse und gewannen das Spiel am Ende mit 12:05.

 

Weiterlesen

Nikolausturnier 2016

von Michael Stohldreyer

D-Jugend der SSF Bonn (Foto: Irina Birkenstock)
D-Jugend der SSF Bonn (Foto: Irina Birkenstock)

Am vergangen Sonntag, den 11.12.2016, begrüßte die Bonner Wasserballjugend neun Gastmannschaften im heimischen Sportpark Nord zur zweiten Auflage des Nikolausturniers. Die völlig neu formierte D-Jugend um Kapitän Till Kappes zog in den knappen Spielen am Ende leider immer den Kürzeren und belegte den sechsten Platz in einem sehr starken Teilnehmerfeld. Jedoch konnten besonders die vielen neuen Spieler, die an diesem Sonntag ihr erstes Wasserballspiel absolvierten, eine Menge an Erfahrung sammeln. Diese gilt es nun beim nächsten Turnier umzusetzen. Mit Trainer Fabian Werkhausen macht sich unsere D-Jugend am kommenden Samstag, den 17.12.2016 auf nach Wuppertal und möchte dort auch die ersten Siege holen.

Weiterlesen

Nikolausturnier 11.12.2016

von Michael Stohldreyer

Die Wasserballabteilung freut ich darüber, dass sie ihr nun 2. Nikolausturnier ausrichten kann. Ziel ist es, ein Jugendturnier im Köln/Bonner Raum wieder zu beleben, und in den nächsten Jahren zu etablieren. Im letzten Jahr holte sich die Bonner Jugendmannschaft unter 4 Mannschaften den Turniersieg, ob das in diesem Jahr wieder der Fall sein wird, kann in keinem Fall als sicher betrachtet werden.

Weiterlesen

Saisonstart 2016/2017

von Michael Stohldreyer

Nach langem Warten beginnt für die Jugendlichen der Wasserballabteilung nun endlich wieder die neue Saison, auf die sich alle Spieler seit dem Ende der Sommerferien mit großem Trainingseinsatz vorbereitet haben. Durch den regen Zuwachs an Neulingen, ist es für viele der jungen Spieler ihre erste Saison, dementsprechend groß ist die Aufregung auf die ersten Einsätze im Spiel.

Weiterlesen

Damenwasserball bei den SSF Bonn

von Michael Stohldreyer

Die SSF-Ballsportgruppe beim Wasserball (Foto: Manfred Rumi)
Die SSF-Ballsportgruppe beim Wasserball (Foto: Manfred Rumi)

Die Wasserballer der SSF Bonn durften am Dienstag, den 09. Juni, die Damen der SSF-Ballsportgruppe unter der Leitung von Anne-Marie Niekamp zum „Probetraining“ begrüßen. Die Aktiven SSFler freuten sich sehr über den Besuch der Sportgruppe: Wasserball ist in Deutschland eine Randsportart – Interessierte sind daher jederzeit gerne willkommen.

Ziel des Probetrainings war es, den Wasserballsport einmal hautnah kennenzulernen. Nach einer kurzen Begrüßung und Einführung durch den sportlichen Leiter André Prätorius und den Ableitungsleiter Manfred Rumi standen dann auch gleich Schwimmen, Passen und Werfen auf dem Trainingsplan. Für die Übungen erforderte es „die ganze Frau“: Wasserball ist ein äußerst anstrengender Sport und erfordert hartes Training. Dies erfuhren die Damen am eigenen Leib. In den wohlverdienten Pausen gab es zusätzlich das Training der Herren nebenan zu sehen, bei denen sich die Neulinge den einen oder anderen Trick abschauen konnten.

Weiterlesen

Wasserballer aus Ungarn zu Besuch bei den SSF

von Michael Stohldreyer

Ungarische und deutsche Wasserballer (Foto: Manfred Rumi)
Ungarische und deutsche Wasserballer (Foto: Manfred Rumi)

Die Jungendwasserballer der SSF Bonn hatten am Pfingstwochenende Besuch aus Ungarn. Die Jugendmannschaft des ungarischen Erstligisten Szentes war zu Besuch im Sportpark Nord, um gemeinsam mit den Jugendlichen der SSF eine Trainingseinheit abzuhalten und ein Trainingsspiel zu veranstalten. Das Event bot den SSF-Nachwuchswasserballern die einmalige Gelegenheit, sich mit einer Topmannschaft zu messen. Denn die Jungendwasserballer aus Szentes belegen in ihrer ungarischen Liga derzeit Rang 5 und spielen im Ligapokal um den Titel. Die ungarische Jugendtruppe präsentierte sich dementsprechend stark und sehr professionell. Jugendtrainer Fabian Werkhausen wurde speziell zu diesem Anlass vom Trainer der Herrenmannschaft Ilie Slavei unterstützt.

Weiterlesen

„Wir müssen mehr tun“ – SSF-Trainer Ilie Slavei über die Krise des deutschen Wasserballs

von Michael Stohldreyer

Ilie Slavei (Foto: Manfred Rumi)
Ilie Slavei (Foto: Manfred Rumi)

Der deutsche Wasserball steckt in einer Krise. Die Nationalmannschaft wartet in der derzeitigen Weltligasaison weiterhin auf ihren ersten Sieg. Das letzte Spiel gegen Europameister Serbien verlor das deutsche Team mit 8:14. Nach fünf Spielen ohne Sieg belegen die Deutschen damit den letzten Tabellenplatz des vom Weltschwimmverband FINA ausgetragenen Wettbewerbs. Ein ähnliches Bild bietet sich in der LEN Champions League, in der sich die Spitzenvereine des europäischen Vereinswasserballs miteinander messen. Der einzige deutsche Vertreter, Rekordmeister Spandau 04 aus Berlin, ist derzeit auf dem vorletzten Tabellenrang im Sechserfeld der Gruppe B. Das Bild ist eindeutig: Derzeit ist der deutsche Wasserball international nicht konkurrenzfähig.

Weiterlesen

Zweites Spiel - zweiter Sieg

von Sascha Pierry

Auch im zweiten Spiel der erst jungen Saison steigt unsere erste Mannschaft als Sieger aus dem Wasser. Denkbar knapp setzten sich unsere Jungs mit 11:10 gegen die Gastmannschaft vom TV Vreden durch.

Das Spiel blieb bis zur letzten Sekunde spannend: kurz vor Ende des Spiels wurde nochmals eine Unterzahl abgewehrt: dann stand der Sieg endlich fest. Die Gäste aus Vreden lieferten dabei einen harten Kampf, der jedoch von beiden Mannschaften stets fair geführt wurde. Am Ende behielt die Bonner Truppe jedoch das glücklichere Ende für sich und durfte sich über zwei weitere wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt freuen.

Es trafen für Bonn: Dennis Pierry (3), Thomas Panten (2), Yannik Werkhausen (2), Thomas Abeling (1), Peter Ott (1), Fabian Werkhausen (1) und Sascha Pierry (1).

Weiterlesen