Nikolausturnier 2016

Wasserball-D-Jugend sammelt erste Erfahrung bei heimischem Turnier

SSF Bonn Jugend D (Foto: Irina Birkenstock)
SSF Bonn Jugend D (Foto: Irina Birkenstock)

Am vergangen Sonntag, den 11.12.2016, begrüßte die Bonner Wasserballjugend neun Gastmannschaften im heimischen Sportpark Nord zur zweiten Auflage des Nikolausturniers. Die völlig neu formierte D-Jugend um Kapitän Till Kappes zog in den knappen Spielen am Ende leider immer den Kürzeren und belegte den sechsten Platz in einem sehr starken Teilnehmerfeld. Jedoch konnten besonders die vielen neuen Spieler, die an diesem Sonntag ihr erstes Wasserballspiel absolvierten, eine Menge an Erfahrung sammeln. Diese gilt es nun beim nächsten Turnier umzusetzen. Mit Trainer Fabian Werkhausen macht sich unsere D-Jugend am kommenden Samstag, den 17.12.2016 auf nach Wuppertal und möchte dort auch die ersten Siege holen.

Jugend B bereit für die Saison im SV NRW

Auch für unsere B-Jugendlichen hatte das Nikolausturnier vor allem starke Gegner zu bieten. Neben der bekannten Mannschaft des SC Aqua Köln konnte man auch Erfahrung gegen neue Mannschaften sammeln. Leider war auch hier die Konkurrenz sehr stark und wir belegten am Ende den Platz vier. Lediglich gegen die Mannschaft des SV Nikar Heidelberg konnte man einen Sieg erringen. Gegen den Liga-Konkurrenten SGW Solingen/Wuppertal gab man das Spiel am Ende, nach einer aufopferungsvollen Partie, doch deutlich ab. Jedoch hat man gesehen, dass unsere Mannschaft Schritt für Schritt wieder an die Konkurrenz herankommt. Dies möchten die Jungs in der kommenden Saison im SV NRW unter Beweis stellen. Der Turniersieg in der Jugend B ging an die Mannschaft des SC Aqua Köln.

Vorfreude auf 2017

Die Wasserballabteilung freut sich bereits jetzt wieder auf die Ausrichtung des Nikolausturniers im nächsten Jahr. Durch die durchweg positiven Rückmeldungen der Gastmannschaften, sowie ein paar Verbesserungsideen möchte man im nächsten Jahr wieder ein stark besetztes Turnier ausrichten.

Galerie zum Nikolausturnier

Hier geht es zur Galerie vom Wasserball-Nikolausturnier.

Fabian Werkhausen

Zurück